Montag, 18. August 2014

neue Monster fūrs Zornbinkerl

Nachdem ich ja die letze Zeit mehr Mädlssachen genähtt habe, ist jetzt wieder mein Fetschi an der Reihe.
Zornbinkerl und Papa waren zusammen am Wochenende unterwegs und so nutzte ich gleich mal die freie Zeit um in "mein" Stoffgeschäftchen zu pilgern.

Eigentlich wollte ich ja nur Gurtbänder und Webbänder für die Abschiedsgeschenke der  Kindergärtnerinnen kaufen, aber bei einem kurzen (intensiven Blick) ins Jersey-Regal sind mir dann doch noch so einige zusätzliche Stöffchen ins Körberl gerutscht.
Und nachdem so ein Stoff nicht verstauben darf, wurde er kurzerhand gleich am selben bzw darauffolgenden Tag verarbeitet.
Es wurde ein langarm Shirt und eine Herbst/Winter taugliche Jogginghose genäht.

Das Shirt-Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre(3/2014) nur ohne Kapuze genäht. Zusätzlich habe ich eine Applikation eines der Monster angefertigt.
Ich habe zuerst versucht so gut es mir möglich war das Monster in der passenden Grösse zu malen. Dann auf Vliesofix übertragen, auf den dunkelgrauen Stoff gebügelt und ausgeschnitten. Dann noch auf das Vorderteil gebügelt und zweimal die Konturen abgesteppt.  Tadaaaa fertig!!!!
Zusätzlich habe ich noch 3 "Füsse"  angenaht damit das Zornbinkerl was zum spielen und herumzupfen hat :-)
Kleiner Tipp: Am leichtesten appliziert man, wenn die Teile noch nicht zusammen genäht sind

Gr 98









Passend zum Shirt habe ich dann noch eine Jogginghose in Gr 104 genåht. Der Schnitt stammt ebenfalls aus der aktuellen Ottobre (3/2014). Die Besonderheit der Hose ist, dass sie keine Seitennähte und ein doppeltes Beinbündchen hat.
Beim Bauchbund wurde zusätzlich ein Gummiband und ein Bindeband eingezogen.
Als Material habe ich den Monsterjersey von Swafing mit einem aufgerauten Sweatshirtstoff kombiniert.



 

Hier noch mal ein Foto von dem coolen Monster-Zornbinkerl-Set

 ...so das wars auch schon wieder.
Das Set landet auf made4boyskiddikram,Create in Austria und meitlisache.
lg aus Wien
Fetschi's Mama
(Zornbinkerl)

Kommentare:

  1. Tolle Kombi! Gefällt mir wirklich gut! Das Monstershirt würde meinem Sohnemann auch sehr gefallen.
    Liebe Grüsse
    Fenna

    AntwortenLöschen
  2. Eine fesche Kombi und so passend zum Namen :-) ... schön dass es dir bei Create in Austria gefällt
    LG Birgit

    AntwortenLöschen