Dienstag, 31. März 2015

Liebster Award



Hui, diese Woche wurde ich gleich 2mal für den "liebsten Award" nominiert. Als erste hat mich Andrea von bambinaNäht und als zweite wurde ich von Marina von MiaBuntherz nominiert. Vielen Dank euch beiden, das ehrt mich doch schon sehr.
Hmm aber was ist das denn eigentlich für ein Award?! 
Wie ich dann später herausgefunden habe ist das die Möglichkeit neue Blogs vorzustellen.
Sehr coole Idee, wie mein Herr Felix sagen würde. :-)


Regeln gibts natürlich auch: 
-bedanke dich bei der Person die dich nominiert hat
-beantworte die 11 Fragen
-nominiere 11 andere Blogger mit weniger als 200 Follower
-stelle 11 andere Fragen


So und nun zu den Fragen von Andrea




1. Was sind eure Hobbys? Nähen, Häkeln...
definitiv Nähen, Häkeln ist mir zu langwierig


2. Wie oft habt ihr Zeit für euer Hobby?
ich finde zu wenig , mein Mann sagt zuviel :-)




3. Was war euer bisher schwierigstes Projekt?
hmm fällt mir momentan nicht so spontan ein. wenns mir zu schwierig aussieht mach ichs einfach nicht :-)


4. Für wen werkelt ihr am liebsten? Ob genäht oder gehäkelt, wer bekommts?
für meinen Zwerg 


5. Verkauft ihr eure selbstgemachten Sachen auch?
nein, die meisten Sachen werden verschenkt oder ich bekomme das Material ersetzt


6. Winter- oder Sommermensch?
SOMMER what else?!


7.Welchen Ort würdest du gerne mal bereisen?
wiedermal nach Thailand, aber erst wenn der Kleine etwas größer ist

8. Woher kommt die Inspiration für dein Hobby?
meinst wenn ich den Stoff sehe oder ich durchforste das Internet.....


9. Kaffee- oder Teetrinker?
eher Tee, Kaffee mit viel Milch geht aber auch 

10. Wofür stehst du jeden Tag auf?
hmmm damit ich meiner Familie ein schönes Leben bieten kann. 
Ich gehe gern arbeiten, deshalb ist das kein Problem für mich 

11. Gibts es etwas ohne das du nie das Haus verlässt?
I phone und Schlüssel natürlich 






Und nun die Fragen von Marina: 


1.Welcher ist dein Lieblings Blog und warum?
den hab ich eigentlich nicht, ich stöbere in vielen Blogs 


2.Warum hast dein Blogdesign so ausgewählt?
Weil es mir so gefällt und für mehr "Design" fehlt mir einfach die Zeit und das Können


3.Welcher Stoff ist dein aktueller Liebling?
Den habe ich momentan gar nicht. Mir gefallen viele Stoffe. 


4.Wo kaufst du deine Stoffe ein?
Unterschiedlich. Hauptsächlich in einem kleinem Stoffgeschäft bei uns in der Nähe. Manchmal auch Online.


5.Wie hast du nähen gelernt?
Vor langer Zeit war ich in der Modeschule. Danach war das Nähen für mich nicht wirklich interessant. Nachdem ich aber das Stoffgeschäft bei mir in der Nähe entdeckt habe und ich gesehen hab was es für tolle Stoffe gibt, war ich wieder Feuer und Flamme.


6.Hast du einen Geheimtipp beim Nähen?
nein sorry


7)Was war deine größte Nähherrausforderung
Schnitte selbst entwerfen, die dann auch so passen wie man es sich vorstellt


8.Hast du oder würdest du deine genähten Sachen auch verkaufen. 
Die Fragen war schon mal so ähnlich weiter oben :-)


9.Was ist dein schönstes Erlebnis, das du mit dem Nähen je hattest.
wenns dem Beschenkten so gut gefällt, dass es gar nicht mehr ausgezogen wird.


10. Wieviel Zeit verbringst du in der Woche an der Nähmaschine.
Siehe Frage Nr.2 von Andrea 


11.Was ist dein größter Wunsch
momentan bin ich wunschlos glücklich....






huch das waren aber jetzt ne Menge Fragen auf einem Haufen.


und hier sind auch schon meine Fragen:


1.Wie bist du zu deinem Blognamen gekommen?
2.Zuerst der Stoff oder zuerst die Idee?
3.Welche Nähmaschinen und andere Maschinen hast du, bist du zufrieden?
4. Wieviel Geld gibts du monatlich für Stoffe aus?
5. Hast du auch schon mal ein Nähprojekt in die Tonne geworfen, weil es nichts geworden ist?
6.Lieber Süsses oder lieber Salziges?
7.Bleibt noch Zeit für ein anderes Hobby, ausser nähen?
8.Erzählst du jedem gleich von deinem Blog?
9.Wie machst du deine Fotos? Oder macht sie wer anderer?
10.Warum bloggst du?
11.Was nervt dich so richtig?


So, das waren meine 11 Fragen und ich nominiere folgende Blogs: 





Bitte seit so lieb, wenn ihr Zeit habt und beantwortet meine 11 Fragen!


lg aus Wien
Kathi









Kommentare:

  1. Sehr interessante Antworten, eigentlich hat so ein Award was, man lernt den Blogger besser kennen. Bin beieindruckt, Modeschule.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich habe dich ebenfalls nominiert ;-)
      Ja Modeschule...das ist aber Ewigkeiten her. Dort habe ich aber nur Sachen genäht, die ich nie wieder angezogen hab, weil sie entweder nicht gescheit passten, zu extravagant waren oder mir überhaupt nicht gefallen haben.
      Da verging mir dann die Nählust und ich hab was komplett anderes weitergemacht.
      Und siehe da, fast 10jahre später beginne ich wieder mit dem Nähen. Aber im Gegensatz von damals machts mir echt Spaß und meine Sachen werden getragen :-)
      lg Kathi

      Löschen