Donnerstag, 12. Februar 2015

Maritimer Hoodie


Heute ist es wieder soweit....es wird geRUMSt. Hier zeigen die Mädels was du so schönes für sich selbst gemacht haben.
Bei mir ist letzens dieser hübsche und superbequeme Hoodie entstanden.
Genäht nach einem selbstgentworfenen Schnitt(wie fast immer). Die Kragenlösung hat mir einige Nerven gekostet, aber so gefällt er mir echt gut.
Ich habe mich ein bisschen mit dem Häkelband ausgetobt und geplottet wurde natürlich auch :-)
Obwohl der Pulli schön warm ist, schreit er schon förmlich nach FRÜHLING. Also wo bist du Sonnenschein?! Ich bin bereit....









Material: angerauter elastischer Sweat
(Superqualität aus meinem Stoffgeschäferl im 2.Bezirk)
maritimer Jersey und Bündchen ebenfalls von oben erwähnten Geschäft
lg aus Wien
Fetschis Mama

Kommentare:

  1. Der Pulli ist aber schön geworden! Sehr schöne Stoffkombi. Ich glaube es dauet nicht mehr lang mit dem Frühling. Bei uns zwitschern die Vöglein schon um die Wette.
    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wow.. und schon ganz in der neuen In-Farbe rot .. steht dir wunderbar
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Sehr Schick! Die kleinen verspielten Details gefallen mir besonders.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen