Montag, 6. Juli 2015

Sommershorts

So, endlich komme ich wieder dazu etwas zu posten. Nachdem die Kamera defekt war und zur Reparatur eingeschickt wurde, war ich gezwungenermaßen im "stand-by-modus". Ich konnte nähen, aber fotografieren konnte ich nix...aaaber, jetzt, nach fast 2 Wochen ist die Kamera wieder aktiviert und ich zeige euch nach und  nach was so entstanden ist....

Ja eigentlich haben wir ja schon diverse kurze Hosen, aber irgendwie kann man ja nie genug davon haben. "Wir" brauchen ja jeden Tag eine neue und darum braucht man da schon einige....
Ausserdem wollte ich mal eine "neutrale" nähen, die man zu allen möglichen T-Shirts kombinieren kann :-)
Und dann ist diese hier entstanden. Schnitt ist aus der vorletzten Ottobre. 
Genäht aus schwarzem Interlock-Jersey und grauen Bündchen, bzw ist das kein richtiges Bündchen sondern ein sehr sehr dehnbarer und fester Jersey, ähnlich einem Bündchen. 





lg aus dem sehr sehr heissen Wien

Fetschis Mama

Kommentare:

  1. Die sieht super aus und ich hoffe sie ist auch so bequem wie sie wirkt! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Basicteil! Weißt du noch wie der Schnitt hieß? und recht hast du...ich näh hier eine kurze Hose nach der anderen und irgendwie ist nie eine im Schrank;)
    Schön wieder von dir zu lesen!
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :-)
      Ja es war aus der 3/2015er Ottobre. Kurze Hose Nr. 18 wenn ich das richtig gesehen hab.
      Ist eigentlich aus Webware und Bund, ich hab sie bis jetzt aber immer aus Jersey und elastischen Bündchen genäht, das ist dann ein bisschen lockerer und bequemer für den Sommer.
      glg Kathi

      Löschen